Alles Neu

Publiziert vom Online-Narr am 01.09.2019

Wir stehen kurz vor der fünften (und entscheidenden) Jahreszeit im 2019. Neues Fasnachtsdatum. Neue Fasnachtsplakette. Neue Umzugsroute. Neue Fasnachtswebseiten. Neu, neu, neu.
In den kommenden Tagen werden wir hier alles Neue aufzeigen. Jedoch, die ersten beiden Termine stehen vor den Narrentoren. 12. Jänner und 13. Jänner. Wichtig. Neu. Interessant.

Wie du vielleicht schon bemerkst hast sind unsere Seiten etwas Neu, aber noch nicht ganz fertig. Der Grund? Wir dachten, wenn schon fast alles neu wird, wieso nicht auch unsere Webseiten. Noch ist nicht alles fertig. Die Informationen und Termine werden in den nächsten Tagen und Wochen, nach und nach, aufgeschaltet. 

Hier vorerst das Wichtigstes in Kurzform:

  • Die Plaschtig-Plagette hat ausgedient und neu gibt es eine Metall-Plagette (zu kaufen in den Versionen Bronze, Silber und Gold und Gönner-Gold-Super-Irrsinnig-goldig ab Hilari, 13. Jänner 2019).
  • Das Fasnachtsmotto lautet: Ufaufäu (in Hauchdeutsch: Auf alle Fälle). Ja, so ist es.
  • Der erste Termin ist am kommenden Samstag, 12. Jänner 2019, 17.30 Uhr, Märitplatz: Das Fasnachtsdenkmal wird gestellt. Mit Guggen und wenn es nicht gefroren ist, auch mit etwas Wein.
  • Der zweite und in dieser Woche der wichtigste Termin: Hilari (Stapi wird abgesetzt und die Narren übernehmen die Macht). Wegen Sonntag bereits schon um 17.00 Uhr, vor dem Hotel-de-Ville. Steuerrückerstattung in Form eines Apéros (wird durch die Stadt Grenchen organisiert). Musik in Form von Guggen ist kostenfrei zu hören.

Alle weiteren News und Infos und Gerüchte und Geschichten und Fotos, ab sofort und in den kommenden Tagen und Wochen: Ufaufäu hier!

      

Zurück

Kommentar

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

Name:

E-Mail (required, not public):

Website:

Kommentar :

Prüfziffer:
15 minus 7  =  Bitte Ergebnis eintragen